Grußwort des Schirmherren Christian Ude

Musik in ihrer gesellschaftlichen Wirkung: Dafür setzt sich das Freie Musikzentrum
seit 1979 in vorbildlicher Weise ein. Ich begrüße dieses Engagement ausdrücklich.

Als freie Akademie mit Breitenwirkung hilft das Freie Musikzentrum jedes Jahr
tausenden Menschen, den eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden.
Vielfalt und Internationalität der Lehre verleihen ihm Anziehungskraft weit über
München hinaus.

An seinem Institut für Musiktherapie werden seit langem Musiktherapeuten
ausgebildet. Wo Musik in der Gesellschaft heilend wirken kann, entwickelt das
Institut auch neue Konzepte – wie etwa »TrommelPower«, eine Methodik zur
Gewaltprävention an Schulen.

Die Jugend an sich ist nicht gewalttätig. Doch ist die Gewaltbereitschaft in dieser
Altersgruppe seit den 80er Jahren angestiegen: Anlässe wurden geringfügiger,
Hemmschwellen sanken, die Form der Gewalt wurde oft roher und brutaler.
»TrommelPower« greift hier mit seinen musikalischen und szenischen
Grundlagen die Neigungen der Jugendlichen auf und bietet ein Sozialtraining,
das sie mit Freude durchlaufen und nicht als lästige Pflichtübung abtun.

Sehr gerne habe ich die Schirmherrschaft für »TrommelPower« übernommen
und wünsche dem Projekt einen vollen Erfolg. Allen Beteiligten, Stiftungen,
Spenderinnen und Spendern, die dazu ihren Beitrag leisten,
sage ich herzlichen Dank!

Christian Ude
ehemaliger Oberbürgermeister
der Landeshauptstadt München